Kinder und Jugend

Eltern/Kind Turnen

Gemeinsam mit einem Elternteil wird der Turnsaal erkundet, werden Bewegungsbaustellen zum Springen, Klettern, Schaukeln und Hängen erobert. Bald wird Ihr Kind seine Grenzen überschreiten und mutig und geschickt neue Herausforderungen suchen.  Die liebevolle Unterstützung der Erwachsenen fördert das Vertrauen der Kinder in ihr Können.

Die Anmeldung beim Turnverein und die Vorschreibung des Mitgliedsbeitrages erfolgt für den Erwachsenen. Damit besteht auch die Möglichkeit, andere Turneinheiten zu besuchen.

Leitung: Katrin Kortschak

 

Kleinkinder

ca. 3 bis 6 Jahre ohne Eltern

Ihr Kind ist abenteuerlustig und bewegungshungrig? Oder ist es ängstlich und braucht neue Herausforderungen? Grundlegende Fertigkeiten, wie Laufen, Hüpfen, Stützen, Rollen, Schwingen und Klettern werden durch Bewegungsbaustellen gefördert – die ersten Voraussetzungen, um Spaß am Sport zu haben. Lustige Spiele sorgen für Spannung und Ausgleich.

Leitung: Silvia Holler, Monika Schmiderer

 

Kinder- und Jugendturnen

Neue Struktur der Kinder- und Jugendturnstunden ab dem Volksschulalter

Der Turnverein Leibnitz beschreitet neue Wege mit einer geänderten Struktur der Kinder- und Jugendturnstunden.
Wir gehen weg von der Einteilung in Altersstufen, hin zu Gruppen, die von ihren Fertigkeiten her auf einer ähnlichen Stufe stehen, altersmäßig aber durchaus gemischt sind. Das verbessert die Möglichkeiten, gemeinsam neues zu erlernen. Bei Unter- oder Überforderung soll auch während des Jahres gewechselt werden. Dadurch können die Kinder und Jugendlichen bestmöglich gefördert werden.

Die Einteilung in die Gruppen erfolgt durch die Übungsleiter.

Erlebnisturnen

Diese Stunde lädt dazu ein, sich neue Anregungen zu holen. Wieder steht der Spaß an der Bewegung im Mittelpunkt, trotzdem soll aber auch die Geschicklichkeit der Kinder geschult und verbessert werden. Durch ein gezieltes Bewegungsangebot, auch mit Turngeräten, werden bald die Grenzen der Kinder abgebaut und erweitert.

Leitung: Silvia Holler, Monika Schmiderer

Gerätturnen für Anfänger

In dieser Stunde lernen interessierte Kinder und Jugendliche die Grundlagen des Gerätturnens kennen. Eine koordinierte Rolle, ein Rad, ein richtiger Handstand, usw. sind Ziele dieser Stunde. Aber auch an den anderen Geräten werden Grundfertigkeiten aus dem Turnen vermittelt.

Leitung: Katrin Kortschak, Julian Marx, Heinz Prach, Nino Ossiaschwili, Flora Lang

Gerätturnen für Fortgeschrittene

Diese neue Stunde spricht jene Kinder und Jugendlichen an, die ihre Fertigkeiten im Turnen erweitern wollen. Im Mittelpunkt stehen die elemente des Turn 10 Programms an allen Geräten (Boden, Sprung, Reck, Balken, Barren, Minitrampolin). Die Übungsleiter setzen Grundfertigkeiten voraus und der Wille, neue Turnelemente zu erlernen sollte bei den Kindern vorhanden sein.

Leitung: Julian Marx, Heinz Prach, Nino Ossiaschwili, Flora Lang